Diagnose Vorhofflimmern: Fragen zur Vorbereitung auf das Arztgespräch


Bildtitel: Themenbild „Diagnose Vorhofflimmern: Fragen zur Vorbereitung auf das Arztgespräch“

Bildbeschreibung: Eine gute Vorbereitung auf das Arztgespräch ist wichtig, um die knapp bemessene Zeit für das Gespräch optimal zu nutzen. Hilfreich dabei ist, sich im Vorfeld einen kleinen Fragenkatalog zu erstellen und diesen zum Arzttermin mitzubringen.

Copyright: Initiative Schlaganfallvorsorge

Nutzungsbedingungen: Abdruck honorarfrei in Zusammenhang mit „Initiative Schlaganfallvorsorge. Bei Vorhofflimmern handeln“ 
Beleg erbeten an: Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, Mario Leisle, Carl-Miele-Str. 210, 33311 Gütersloh, presse@schlaganfall-hilfe.de; BAGSO, Ursula Lenz, Bonngasse 10, 53111 Bonn, lenz@bagso.de; Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA, Eszter Viragh, Arnulfstraße 29, 80636 München, eszter.viragh@bms.com oder Pfizer Deutschland GmbH, Dr. Henry Werner, Postfach 610194, 10922 Berlin, presse@pfizer.com